woran-erkennt-man-gutes-dosenfutter

Woran erkennt man gutes Dosenfutter?

Foto: Alexandra Carstens
Beitrag enthält Werbung und/oder *affiliate Links

Wie treue LeserInnen meines Blogs vielleicht schon wissen, gibt es für mich im Prinzip nur zwei Möglichkeiten, einen Hund artgerecht zu ernähren und ihn somit ein Leben lang gesund zu erhalten.
Entweder Barf oder ein naturbelassenens Nassfutter ohne jegliche künstliche Zusatzstoffe.
Aber es ist gar nicht so leicht, ein wirklich gutes Dosenfutter zu finden.
Über meine lange Suche und ihr erfolgreiches Ende berichte ich in diesem Blogbeitrag und zeige Dir, was ich Gutes gefunden habe. weiterlesen

wie-oft-soll-ich-meinen-hund-entwurmen

Wie oft soll ich meinen Hund entwurmen?

Foto: Anya Beickler
Beitrag enthält Werbung und/oder affiliate Links*

Leider ist es immernoch gängige Praxis, dass Hunde „prophylaktisch“ entwurmt werden und das bis zu vier Mal im Jahr oder sogar noch öfter. Welpen werden vom Züchter alle vierzehn Tage entwurmt, das heißt, wenn sie mit neun Wochen in ihr neues Zuhause kommen, sind sie schon drei bis vier Mal entwurmt worden.
Was das für die zarte, noch im Aufbau befindliche Darmflora und damit für die Gesundheit des Hundes bedeutet scheint niemanden zu interessieren.
Aber es geht auch anders.
Ich möchte in diesem Beitrag Alternativen zu den ständigen schädlichen Wurmkuren aufzeigen und Dich über die Auswirkungen der Entwurmungen aufklären, sodass Du in der Lage bist, eine vernünftige Entscheidung zum Wohle Deines Hundes zu treffen. weiterlesen

zeckenspray-mit-schwarzkuemmeloel-selbst-herstellen

Zeckenspray mit Schwarzkümmelöl selbst herstellen

2019 wird ein Zeckenjahr

Das ist neu, dass die Hunde schon Anfang März voller Zecken sind.
Nach dem relativ milden Winter sagen Experten uns eine Zeckenplage voraus.
Ich beobachte bei meinen Hunden und bei meinen Hundefreunden in den sozialen Medien, dass die Plage schon jetzt in vollem Gang ist. weiterlesen

dein-hund-hat-leishmaniose-keine-panik

Dein Hund hat Leishmaniose? Keine Panik!

Ein Gastbeitrag von Antje Schnitzler

Zum ersten Mal gibt es bei Herzenshund kerngesund einen Gastbeitrag.
Die liebe Antje von hundefutter-vergleich24.de ist auch Heilpraktikerin und legt genau wie ich größten Wert auf die gesunde und artgerechte Ernährung der Hunde.
Im folgenden Blogbeitrag beleuchtet sie die Leishmaniose beim Hund, eine Erkrankung die mittlerweile recht häufig auch in Deutschland vorkommt.
Ich freue mich sehr, dass ich ihren Beitrag hier veröffentlichen darf.

Leishmaniose – was ist das?

Die Leishmaniose zählt in Deutschland zu den häufigsten Reiseerkrankungen beim Hund.
Diese Infektionskrankheit wird durch Leishmanien über Sandmücken oder Schmetterlingsmücken verbreitet.
Diese Insekten kommen bisher meist nur in südlichen Klimazonen vor.
weiterlesen

optimales-futter-fuer-welpen

Optimales Futter für Welpen

Die artgerechte und gesunde Ernährung von Welpen und Junghunden im Wachstum

Eine aufregende Zeit steht Dir bevor, denn ein Welpe zieht bei Dir ein.
Du freust Dich und möchtest natürlich von Anfang an alles richtig machen bei dem neuen Familienmitglied.
Neben vielen anderen Fragen stellt sich natürlich die eine wichtigste Frage: welches Futter, wie oft und in welche Mengen soll ich dem Kleinen geben um seine optimale Entwicklung zu gewährleisten und so die Voraussetzung für ein langes gesundes Hundeleben zu schaffen?
Diese Fragen werde ich Dir hier beantworten und Dir einen einfachen und übersichtlichen Wegweiser an die Hand geben. weiterlesen